Hello world!

DUTY FREE ist ein Swingquartett aus dem Raum Marburg/Frankenberg (Nordhessen).

Historie

Anfang der 80er Jahre fanden drei musikbegeisterte junge Männer zusammen, die im Psychiatrischen Krankenhaus Haina arbeiteten und sich für Musik begeisterten. Sie spielten Klavier, Bass und Schlagzeug. Bald stieß noch ein Bläser dazu, womit der Klang durch Tenorsaxofon, Posaune und Gesang ergänzt wurde.

Man entschied sich für den Namen DUTY FREE. Die Musik wurde als Abwechslung von der üblichen Pflicht gesehen.

Repertoire

Das Repertoire besteht überwiegend aus Jazzstandards und etwa Stücken der BEATLES, auch alten deutschen Schlagern, etwa Kompositionen von Peter Kreuder („Ich brauche keine Millionen …“). Je nach Anlass werden aber auch swingende Weihnachtslieder und Spirituals intoniert, und sogar Karnevalslieder waren schon zu hören.

Philosophie

Es gibt Leute, die machen Musik, um die Welt zu verbessern, oder um Musikgeschichte zu schreiben, oder um reich und berühmt zu werden.

Wir, die Musiker von DUTY FREE, sind bescheidener: Wenn wir etwas von der Freude an der Musik, die wir selbst empfinden, auf unsere Zuhörer/-innen übertragen können, haben wir unser Ziel erreicht.

Eine Antwort auf „Hello world!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*